handarbeit
Digital
1/1
wills du das auch?
hafSkills
  • CRM Solutions
  • E-Mail Newsletter
  • Social Media
  • Interaktive Microsites
  • Leadgeneration
  • SEO/SEA/SEM
  • Websites
  • Apps

 

Das Word Digital leitet sich vom lateinischen Wort “digitus – Finger” ab – das macht für uns Sinn, denn in unserer Branche gibt es viele schlimme Finger wie zum Beispiel Hacker, schlechte SEO Agenturen, Facebook sowie Kollegah & Farid Bang. Auch gibt es viele, die dein Geld mit Ihrem Expertenwissen zu einer digitalen Null verpuffen lassen. Die Branche ist ja auch noch ziemlich jung und entwickelt sich noch – bis dahin herrschen hier keine Gesetze ähnlich wie damals im wilden Westen.

Die Digitale Welt hat aber auch gute Seiten. Und diese wollen wir mit eurer Hilfe fördern.

1.1 CRM Solutions

CRM = Customer Relationship Management oder auf altdeutsch: eine Kundenkartei führen.
Daten sind das Blut der digitalen Leitungen und ein CRM sammelt sie, verwertet sie und pumpt sie direkt in deine Sales-Pipeline. Je nach Anforderung empfehlen wir das zu deinem Vorhaben passende CRM oder integrieren Software-Lösungen in ein bestehendes CRM. Mittels Schnittstellen helfen wir dir die Daten aus E-Mail Kommunikation, Newslettern und E-Commerce im CRM zu vereinen und ermöglichen so eine 360 Grad Ansicht deiner Marketing- und Sales-Aktivitäten.

1.2 Mailchimp-Partner / Newsletter

Sag, was dir auf dem Herzen liegt, heiße jeden neuen Lead automatisch willkommen oder informiere deine Kunden über ganz neue supertolle Produkte: Newsletter sind so vielfältig – wow!
Aber das weißt du sicher schon. Was du vielleicht nicht weißt: wir können sie optimieren, deine Öffnungsrate verbessern und noch viel weiteres nützliches Know-How in deinen Workflow integrieren, so dass deine Newsletter zu einer stärkeren Sales-Maschine werden, als es sich Mark Zuckerberg je träumen lassen könnte *hust*.

1.3 Social Media

Social Media ist heutzutage unglaublich wichtig – sogar der konservative Republikaner Donald Trump weiß das. Wir bieten Dir und deinem Team Workshops an, in denen wir herausfinden, welcher Kanal für euch relevant ist. Aber nicht nur das: wir entwickeln mit euch ein Kommunikationskonzept und eine Content-Story, damit Ihr wisst, was und wie Ihr am besten postet, liked und shared. So steht der Social Media Berühmtheit eigentlich nichts mehr im Weg – außer die tatsächliche Arbeit! Doch auch hier helfen wir dir: Wenn du kein eigenes Team hast, können wir den Account für dich managen. Fame on you.

1.4 Interaktive Microsites

“Pusht mal schnell Projekt XY.” “Ich hab da ‘ne Idee für ein neues Produkt, weiß aber nicht, wie ich es verkaufe?!” Genau für diese Situationen generieren wir Microsites, auch bekannt als Landingpage: Schnelle, klare und direkte Botschaften, komplizierte Produkte vereinfacht darstellen und bewerben. Als Test, ob sie sich verkaufen lassen, als Teil einer AdWords-Kampagne oder einfach um eine neue Zielgruppe auszuprobieren. Bei solchen Testprojekten arbeiten wir quick & dirty und sind flexibel wie eine Yoga-Lehrerin.

1.5 Leadgeneration

Digitaler Sales-Funnel, Leadgeneration, Giveaways: Jeder spricht davon und es funktioniert wirklich – meistens. Wenn du etwas verkaufen möchtest, benötigst du Adressen, Kontakte oder sogenannte Leads. Um diese zu “generieren” gibt es viele Strategien und es gilt die für deine Firma funktionierende herauszufinden. Denn was für einen Spielwarenhändler funktioniert, kann bei einer Supermarktkette völlig fehl am Platz sein. Sei dir bewusst, dass Online-Marketing ein neues Spielfeld ist, und fang an mit uns zu spielen.

1.6 SEO/SEA/SEM

SEO(Search Enginge Optimization) = Suchmaschinenoptimierung
oder: dafür sorgen, dass deine Zielgruppe dich in Google findet

SEA(Search Engine Advertising) = Suchmaschinenwerbung
oder: Google dafür zahlen, dass du deine Zielgruppe erreichst.

SEM(Search Enginge Marketing) = Suchmaschinenmarketing
oder: der Oberbegriff für SEA und SEO.

Kennst du den Begriff “Gatekeeper”? Genau das ist Google. Wenn du eine wichtige Person erreichen möchtest, musst du immer zuerst am “Gatekeeper” vorbeikommen. Das kann der/die Sekretär/in sein, ein Bodyguard oder im Falle der Suchmaschinenoptimierung eben Google. Manchmal fühlt sich dieser Bereich extrem schizophren an, denn wir versuchen ja, Google UND den Kunden zu überzeugen, dass wir die richtige Webseite sind.
Naja, vielleicht gibt es wegen dieser Schizophrenie auch so viele verrückte Werbeversprechen, dass man euch “auf Platz 1 bringt!!”. Wir sind da schon realistischer: Suchmaschinenoptimierung will Weile haben und bei Suchmaschinenwerbung kann man leicht sein Geld verbrennen – der richtige Partner macht den Unterschied!

Aus dem Nähkästchen:
Selbstverständlich kommt man auch im Fachgebiet SEO/SEA nicht an einer Analyse vorbei. Denn erstens musst du wissen, gegen wen du hier antrittst und zweitens solltest du die Schwachstellen kennenlernen. Das Internet ist binär, das heißt es gibt nur eine 1 und eine 0. Sieh dir Amazon an : es kann nur einen Gewinner und einen Haufen Verlierer geben, leider.
Daher werden wir dir von einem David-gegen-Goliath-Kampf abraten und dir beibringen, wie du eine Nische findest, in der du stark sein kannst. Zum Beispiel willst du sicher nicht beim Keyword “Versicherung” gegen Check24 & Co. kämpfen. Dafür könntest du aber in der Nische “Oldtimerversicherung” glänzen. Es gibt viele Wege nach Rom.

Growth-Hacking mit AdWords
Möchtest du dein Produkt oder Dienstleistung extrem schnell testen, weiterentwickeln und wachsen lassen? Dafür benötigst du eins: User(oder Kunden)! Growth-Hacking klingt wie ein Zauberwort, bedeutet aber eigentlich einfach nur, dass du Wege suchst, um möglichst schnell und ideal auch noch exponentiell zu wachsen. Dabei kannst du eigentlich jeden Weg nutzen, sei es Empfehlungsmarketing/Mundpropaganda, kostenlose Gutscheine, User-Tests, und so weiter. Eine weitere Möglichkeit besteht in einer bezahlbaren Werbekampagne. Digital auf Facebook, YouTube, Google, Snapchat oder Instagram.

1.7 Websites

Nur jede zehnte Webseite beeindruckt oder fasziniert die Besucher. Content, Design und User Experience der Webseite überzeugen nicht, weil Sie eher halbherzig als leidenschaftlich umgesetzt werden. Wenn du eine Webseite entwickeln möchtest, gehen wir das Thema etwas anders an, als du vielleicht denken würdest:
Um eine Webseite zu entwickeln, setzen wir zuerst auf ein Konzept, wobei wir uns hier deine Zielgruppe und deren Wünsche ansehen. So können wir garantieren, dass die User Experience sich auch an den richtigen User, nämlich deine Kunden, richtet. Anschließend skizzieren, designen und programmieren wir deine Webseite und achten dabei auf jedes Detail. Unser Workflow enthält aber nicht nur am Anfang Brainstorming-Runden, sondern während des ganzen Projekts, um Ideen zu verfeinern oder etwas hinzuzufügen. So erhalten unsere Kunden am Schluss immer eine fertig programmierte Webseite, die mehr als ihre Erwartungen erfüllt.

Skills
  • CRM Solutions
  • E-Mail Newsletter
  • Social Media
  • Interaktive Microsites
  • Leadgeneration
  • SEO/SEA/SEM
  • Websites
  • Apps

Nur jede zehnte Webseite beeindruckt oder fasziniert die Besucher. Content, Design und User Experience überzeugen nicht, weil Sie eher halbherzig als leidenschaftlich umgesetzt werden.

CRM Solutions

CRM = Customer Relationship Management oder auf altdeutsch: eine Kundenkartei führen.
Daten sind das Blut der digitalen Leitungen und ein CRM sammelt sie, verwertet sie und pumpt sie direkt in deine Sales-Pipeline. Je nach Anforderung empfehlen wir dir für dein Vorhaben das passende CRM oder integrieren Software-Lösungen in dein bestehendes CRM. Mittels einer Schnittstelle helfen wir dir die Daten aus E-Mail Kommunikation, Newslettern und E-Commerce in deinem CRM zu vereinen.
Wir helfen Ihnen bei der Integration Ihres CRMs mit bestehenden Werbekanälen, wie Websites, Newsletter-Software oder

Mailchimp-Partner / Newsletter

Sag, was dir auf dem Herzen liegt. Heiße jeden neuen Lead automatisch willkommen oder informiere deine Kunden über neue Produkte. Newsletter sind so vielfältig.
Aber das weißt du sicher schon. Was du vielleicht nicht weißt: wir können sie optimieren, die Öffnungsrate verbessern und noch vieles weiteres nützliches Know-How in deinen Workflow integrieren, so dass deine Newsletter zu einer stärkeren Sales-Maschine werden, als es sich Mark Zuckerberg je träumen lassen könnte.

Social Media

Social Media ist heutzutage unglaublich wichtig – sogar der konservative Republikaner Donald Trump weiß das.
Wir bieten Dir und deinem Team Workshops an, in denen wir herausfinden, welcher Kanal für euch am wichtigsten ist. Außerdem entwickeln wir mit euch ein Kommunikationskonzept und eine Content-Story, damit Ihr wisst, was und wie Ihr am besten postet. So steht deiner Social Media Berühmtheit eigentlich nichts mehr im Weg. Wenn du kein eigenes Team hast, können wir deinen Account auch einfach selbst managen. Fame on you.

Interaktive Microsites

“Pusht mal schnell Projekt XY.” “Ich hab da ‘ne Idee für ein neues Produkt, weiß aber nicht, wie ich es verkaufe?!” Genau für diese Situationen generieren wir Microsites/Landingpages: Schnelle, klare und direkte Botschaften, komplizierte Produkte vereinfacht darstellen und bewerben. Als Test, ob sie sich verkaufen lassen, als Teil einer AdWords-Kampagne oder einfach um eine neue Zielgruppe auszuprobieren.
Bei solchen Testprojekten arbeiten wir quick & dirty und sind flexibel wie eine Yoga-Lehrerin.

Leadgeneration

Digitaler Sales-Funnel, Leadgeneration, Giveaways: Jeder spricht davon und es funktioniert wirklich – meistens. Wenn du etwas verkaufen möchtest, benötigst du Adressen, Kontakte oder sogenannte Leads. Um diese zu “generieren” gibt es viele Strategien und es gilt die für deine Firma funktionierende herauszufinden. Denn was für einen Spielwarenhändler funktioniert, kann bei einer Supermarktkette völlig fehl am Platz sein. Sei dir bewusst, dass Online-Marketing ein neues Spielfeld ist – und fang an mit uns zu spielen.

SEO/SEA/SEM

SEO = Suchmaschinenoptimierung oder: In Google gefunden werden.
SEA = Suchmaschinenwerbung oder: Google dafür zahlen, dass man gefunden wird
SEM = das obige zusammengefasst

Ganze Agenturen spezialisieren sich auf diese beiden Bereiche, denn sie sind verdammt technisch und ändern sich ständig – es benötigt also viel Zeit und Arbeit, um sich auf dem neuesten Stand zu halten. Die Basics kennen die meisten ja mittlerweile: Keywords in die eigene Webseite integrieren, damit man gefunden wird. Einen Blog mit möglichst viel Text veröffentlichen, der wiederum die wichtigsten Keywords enthält, und mit etwas Glück kommt man auf die erste Seite. Aber nur wenn der Markt dies zulässt, denn als Versicherungsunternehmen muss man zuerst einmal an der riesigen Maschinerie von Check24 vorbei. Oder als Anbieter von Holzlasuren kämpft man Online sicherlich mit Obi & Co. In diesem Fall ist ein Fachmann gefragt.
Wir geben es zu: wir fragen den Fachmann manchmal selbst. Unsere Partner-Agenturen und Freiberufler, die uns in diesem Bereich helfen.

Websites

Nur jede zehnte Webseite beeindruckt oder fasziniert die Besucher. Content, Design und User Experience überzeugen nicht, weil Sie eher halbherzig als leidenschaftlich umgesetzt werden.

Apps

Nur jede zehnte Webseite beeindruckt oder fasziniert die Besucher. Content, Design und User Experience überzeugen nicht, weil Sie eher halbherzig als leidenschaftlich umgesetzt werden.

“Ihr seid alle
Absturz! Windows.”
– Shindy (dt. Rapper)

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie Ihre Cookie-Einstellung auswählen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück